Die traditionelle Kunst der indischen Babymassage
KUMAR ABHYANGA
-Schritt für Schritt erlernen-

Unsere Haut ist funktionell das flächenmäßig größte und vielseitigste Organ. Als Hülle dient sie der Abgrenzung zur Außenwelt. Sie schützt uns vor Umwelteinfüssen und ist wesentlich an unserem Stoffwechsel beteiligt. Dienst der Wärmeregulation, verfügt über vielfältige Anpassungs- und Abwehrmechanismen. Ebenfalls kummunizieren wir über die Haut, wenn man zum Beispiel errötet und vieles mehr... Somit fördert die Babymassage im wesentlichen die frühkindliche Entwicklung und unterstützt die soziale und kognitive Intelligenz.

Berührt, gestreichelt und massiert zu werden ist genauso ESSENTIELL für ein Baby wie NAHRUNG.


Weitere positive Aspekte:

- Erlernen der Körpersprache des Babys durch Beobachtung
- Einssein, Innigsein mit dem Kind
- Bindungsaufbau
- Stressabbau
- Aktivierung mütterlicher Hormone durch den Kontakt mit dem Baby
- Schulung von Verständigung und Vertrauen
- Herstellen von Blick- und Hautkontakt

u.v.m.

In sehr kleinen Gruppen, maximal drei Erwachsene mit je einem Baby, bekommen Sie die Grundlagen der traditionell indischen Babymassage vermittelt, die sich aus verschiedenen Berührungen zusammenfügt. Begleitend setze ich gezielt Klangschalen und andere Klangrequisiten ein, um die Ebenen des Fühlens, taktil und auditiv, zusätzlich auf eine wundervolle Art zu aktivieren sowie Entspannung zu trainieren. Als Ritual am Abend fördert die Babymassage einen gesunden, erholsamen Schlaf.

Anmeldung: Anklang@mein.gmx (Bitte Rufnummer für Rückruf angeben)

Alter des Babys: 5. bis 12. Lebenswoche

Kosten: 120,-- €

Termine: Dienstag

Kursort: Fulerumer Str. 225, 45149 Essen
               Parkplätze in der „neuen Mitte“ vorhanden, aus hygienischen Gründen keine Abstellmöglichkeit für Kinderwagen

Kursleitung: Silvia Röckener, Hebamme
                      Zertifiziert für Babymassage nach Leboyer
                      Babys Fitness: Handling und Bewegungsentwicklung für die ersten 3-5 Lebensmonate
                      Zertifizierte Klangmassageprktikerin nach Peter Hess? und KLIK-Expertin nach Peter Hess®,
                      klingende Kommunikation in Pädagogik und Beratung


Die Kursgebühr ist bitte bis spätestens eine Woche vor Kursbeginn auf folgndes Konto zu überweisen:

Silvia Röckener

Sparkasse Essen DE34360501050003309697

Als Verwendungszweck geben Sie bitte Ihren Vor- und Familiennamen an.


- Versäumte Stunden können leider nicht nachgeholt werden, diese entfallen. Eine Rückerstattung ist nicht möglich.
- Bitte nur GESUND zur Babymassage erscheinen.
- Windeln, Unterlagen etc. können aus hygienischen Gründen nicht vor Ort entsorgt werden. Hygienebeutel stehen für Sie bereit.
- Bitte mitbringen: 1 FFP2 Maske o. OP/med. Mundschutz, 2 Duschtücher, 2 Gästehandtücher, ggfls. 1 Wickelunterlage
- Bitte bequeme Kleidung anziehen, evtl. ein Ersatzshirt und Hose dabei haben, falls das Baby mal „undicht“ ? ist.
- Desinfektionsmittel stehen Ihnen in ausreichender Menge zur Verfügung
- ein neutrales Massageöl (BIO Olivenöl) steht zur Verfügung


Mit der Anmeldung und Teilnahme erklären Sie sich mit den AGB und Datenschutzbedingungen von Anklang-Klangmassagen einverstanden.